Empfehlen

Online arbeiten - wie Sie anfangen können

TOP 5 Xiaomi-Handys im Jahr 2018

Arbeit

5 Mythen über das Unternehmertum

In der Welt der Wirtschaft sind im Laufe der Jahre viele Mythen gewachsen, aber als Unternehmer hat sich um sie herum so viele Mythen angesammelt, wie es wahrscheinlich nichts anderes gibt. Was genau meinen wir damit? Werfen wir einen Blick auf die beliebtesten von ihnen:

Uneingeschränkte Freiheit

Viele Menschen fühlen sich von der Vision angezogen, frei zu sein, die mit einem eigenen Unternehmen einhergeht. Nichts ist mehr falsch! Es ist wahr, als unser eigener Chef wählen wir die Richtung, in die sich das Unternehmen entwickeln soll, wir legen den Arbeitskalender selbst fest, wir gönnen uns Urlaub und arbeiten, wo es uns gefällt. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie auch die einzige Person sind, von der der Erfolg des Unternehmens abhängt, und das ist eine große Verantwortung. Sehr oft widmen wir uns viel mehr Zeit unserem eigenen Geschäft als woanders als Mitarbeiter.

Wenn wir für jemanden arbeiten, können wir jederzeit einfach von unserem Schreibtisch aufstehen und gehen, wenn die Schicht vorbei ist. Wenn Sie ein Unternehmer sind, wird ein Unternehmen Teil Ihres Lebens. Wenn Sie Mitarbeiter haben, sind Sie dafür verantwortlich, ihre Fähigkeiten in wirtschaftlichen Erfolg umzusetzen.

Absolute Freiheit als Unternehmer? Es gibt sie sicherlich nicht. Sie können Ihre Arbeitszeit nur selbst anpassen.

Ihr eigenes Unternehmen ist ein schneller Weg, um einen guten Lebensunterhalt zu verdienen.

Es gibt keine Begrenzung für Ihre Einnahmen, wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen führen, es ist eine Tatsache. Mit dem richtigen Management, guten Mitarbeitern und Marketing und etwas Glück können die Gewinne wirklich beträchtlich sein. Rom wurde jedoch nicht sofort erbaut. Bevor dies geschieht, müssen Sie zuerst eine Menge Ressourcen in die Entwicklung Ihres Unternehmens investieren, vor allem Geld und Ihre Freizeit.

Der Antrieb, Unternehmer zu werden, muss von der Absicht ausgehen, ein Projekt zu schaffen, das uns persönlich zufrieden stellt und für das wir viel opfern können. Ein Unternehmen, das mit dem Wunsch gegründet wurde, schnell Geld zu verdienen, wird immer zum Scheitern verurteilt sein.

Wie ein Unternehmer arbeitet

Die Idee zählt

Es ist wahr, dass eine gute Geschäftsidee von Anfang an sehr hilfreich sein wird (z.B. bei der Suche nach Investoren), aber das ist noch nicht alles. Selbst die beste Idee kann von unverantwortlichem Management getötet werden, und eine unverwechselbare Idee kann bei richtiger Durchsetzung ein Geschäftsschuß ins Schwarze treffen.

Denken Sie daran, dass Sie auch flexibel sein müssen. Das Unternehmen muss auf Marktveränderungen reagieren, so dass die anfänglichen Annahmen und Pläne möglicherweise geändert werden müssen.

Um Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, müssen Sie vorher eine Karriere in der Wirtschaft machen.

Eine Karriere in der Wirtschaft ist nur eine der Möglichkeiten, Unternehmer "auf eigene Faust" zu werden. Die Wahrheit ist, dass der CEO der heißesten Technologieunternehmen wie Google, Microsoft, Oracle oder StarOfService keine Geschäftserfahrung bei der Gründung ihrer Unternehmen hatte.

Der wichtigste Test bei der Unternehmensgründung ist die Fähigkeit, kreative Lösungen für häufige Probleme zu finden. Dazu müssen Sie keine Erfahrung in Großunternehmen haben. Manchmal genügt eine akademische Vorbereitung oder ein Blick auf das Genie eines einfachen Bürgers.

Um zu beginnen, ein Extrovertierter zu sein, muss man ein Extrovertierter sein und Führungsqualitäten haben.

Die Wahrheit ist, dass es so viele Arten von Persönlichkeit gibt wie Unternehmer. Jedes Temperament oder jede Figur wird unter bestimmten Umständen perfekt sein. Der Erfolg hängt nicht von den Treffern des Chefs ab, sondern von den Folgen, der Disziplin und der Fähigkeit, auf Veränderungen in der Welt um uns herum zu reagieren. Natürlich sind Selbstvertrauen und Offenheit nützlich beim Aufbau von Geschäftsbeziehungen, was für die Führung eines Unternehmens notwendig ist, aber der Eindruck, den wir bei anderen hinterlassen, ist oberflächlich, und das Maß für das Unternehmen und den Erfolg ist genau die Hartnäckigkeit bei der Zielerreichung und die Fähigkeit, vorgegebene Annahmen zu treffen.

Ansicht

Online-Arbeit - wird jeder seinen Platz darin...

Fernarbeit ist etwas, wovon viele Menschen träumen, Vollzeit zu arbeiten. Die Möglichkeit, zu...

Die wichtigsten Prinzipien der Arbeitsergonomie

Was ist Arbeitsergonomie? 

 Die wichtigste Voraussetzung für die Arbeitsergonomie ist...

Online arbeiten - wie Sie anfangen können

Es gibt viele Möglichkeiten, im Netzwerk zu arbeiten. Viele Menschen, die sich auf diese Form...