Empfehlen

Produktfotografie zum Verkauf

Rangliste TOP10 der chinesischen Smartphones 2019

Investitionen

Leckagefreie Investition

Die Bauwirtschaft hat sich in den letzten Saisons deutlich erholt. Die Koordination eines breiten Spektrums von Arbeiten im Zusammenhang mit der Ausführung von Investitionen ist in der Regel mit dem Beginn der Zusammenarbeit mit dem Generalunternehmer verbunden. Wie sollte die Beziehung zwischen den Partnern gestaltet werden, um sicherzustellen, dass der Bauprozess professionell und effektiv durchgeführt wird?

Die Aufgabe des Bauherrn ist es, sicherzustellen, dass jede Phase der Investition den Vorschriften des Baurechts entspricht. Diese Verpflichtung wird leichter zu erfüllen sein, wenn ein erfahrener Generalunternehmer zusammen mit seinen Subunternehmern alle für die Fertigstellung des Projekts erforderlichen Bauarbeiten übernimmt. Er ist es, der gegenüber dem Bauherrn die besondere Verantwortung für die Gesamterfüllung der Bedingungen des Bauauftrags übernimmt. Es ist der Generalunternehmer, der Verträge mit den Subunternehmern abschließt, deren Tätigkeiten koordiniert und die rechtzeitige und qualitative Ausführung aller von den Subunternehmern ausgeführten Arbeiten koordiniert. Es ist jedoch zu beachten, dass der Generalunternehmer nach dem Gesetz den Bauherrn darüber informieren sollte, an wen und welche Arbeiten er unter welchen Bedingungen zu vergeben beabsichtigt.

Implementierungsstandards

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Qualität der von Subunternehmern ausgeführten Arbeiten geschenkt werden. Die Einhaltung hoher Standards ist nur durch die Verwendung von hochwertigen, sicheren und zertifizierten Materialien möglich. Dies ist aus zwei Gründen von grundlegender Bedeutung. Die erste sind die gesetzlichen Anforderungen an zugelassene Baustoffe. Zweitens die Kunden selbst, die bei der Kaufentscheidung für eine Wohnung oft Experten konsultieren oder bei der Gewinnung eines breiten Wissens - sie werden zu solchen Experten. Ein blühender Bauträger auf dem Baumarkt sollte die höchste Qualität der Immobilien für Kunden sicherstellen, die oft ihr Leben mit dem Kauf einer eigenen Wohnung verbringen.

Hochwertige Baumaterialien sollten die Anforderungen an Rutschfestigkeit, Feuerwiderstand, Frostbeständigkeit oder Wärmedämmung erfüllen.

Anti-Rutsch-Eigenschaften

Es ist ein wichtiger Parameter im Zusammenhang mit der Verwendung von Produkten in Bereichen, die Wasser und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Sie wird auf der Grundlage des erhaltenen Akzeptanzwinkels definiert. Dieser Begriff bezieht sich auf den Neigungswinkel der diagonalen Fläche, bei dem der Kontrollierte die sichere Gehgrenze erreicht. Die Symbole R9-R13 werden verwendet, um die Rutschfestigkeit anzugeben (je höher der Koeffizient, desto weniger rutschig ist das Produkt).

Baustoffe

Feuerbeständigkeit

Die Euroklasse des Produkts, d.h. die Klassifizierung des Brandverhaltens, zeigt an, ob und wie schnell ein Baustoff oder eine Komponente brennt und wie viel Energie sie produziert. Die Prüfungen des Brandverhaltens werden auf der Grundlage der Norm PN-EN 13501-1 durchgeführt, bei deren Bau moderne, feuerfeste Materialien verwendet werden, um das neue Gebäude sicher zu machen. Sie sollten sicherstellen, dass die Nutzer der Anlagen vor hohen Temperaturen geschützt sind. Nach der Norm sind für Bauprodukte 7 grundlegende Feuerwiderstandsklassen vorgesehen: A1, A2, B, C, D, E, F. Für Böden sind die Klassen als: A1fl, A2fl, Bfl, Cfl, Dfl, Efl, Ffl, Ffl. Die Euroklasse ist eine Kombination aus 3 Bezeichnungen: Grund- und zwei Ergänzungsklassen. Die wichtigste ist die grundlegende Euroklasse des Produkts, die angibt, wie sie zur Entstehung von Feuer beiträgt. Bei der Auswahl der Materialien sollte sich der Entwickler für die mit Klasse A1, dann mit Klasse A2 und B gekennzeichneten Materialien entscheiden. Dies ermöglicht es, Putz, Fassade und Böden mit hochtemperaturbeständigen Produkten zu schützen. Gleichzeitig wird sie zukünftigen Käufern sichere Bereiche zur Verfügung stellen, die dem Standard des gesetzlichen Zustands des Gebäudes entsprechen.

Wärmedämmung

Seit Januar 2017 haben sich die Vorschriften zur Wärmedämmung von Gebäuden geändert. All dies ist auf die Richtlinie zur Energieeffizienz von Gebäuden aus dem Jahr 2012 zurückzuführen, die die Industrie verpflichtet hat, Energiesparmaßnahmen zu ergreifen. Die zweite Runde der Änderungen, die in Polen seit Anfang des Jahres in Kraft sind, betraf vor allem den Wärmedurchgangskoeffizienten, der die Wirksamkeit der Isolierung verdeutlicht. Der Bindungsindikator beträgt 0,23 W/m2K, und ab 2021 wird er 0,2 W/m2K nicht mehr überschreiten können. Die Bauherren sollten besonders auf die Materialien achten, die zur ordnungsgemäßen Isolierung von Gebäuden verwendet werden. Moderne Wärmeisolatoren haben eine bessere thermische Leistung als herkömmliche Materialien. Zu den empfohlenen gehören Mineralwolle 25 cm dick, Schaumstoff oder Wärmedämmmasse. Diese Produkte reduzieren den Wärmeverlust und machen die Isolierung weniger absorbierend und widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse. Moderne und energieeffiziente Dämmung kann zu einem zusätzlichen Verkaufsargument für den Bauherrn werden, daher sollte der Bauherr die Auswahl der Baumaterialien durch den Subunternehmer überwachen.

Frostbeständigkeit

Materialien, die als frostbeständig gekennzeichnet sind, sind für die Verwendung als Außenverkleidung vorgesehen, die Wasser sowie niedrigen und variablen Temperaturen ausgesetzt ist. Wir sprechen hier zum Beispiel über Platten, die unter anderem zur Veredelung von Treppen, Gehwegen oder Plätzen verwendet werden. Der Bauherr, der die Investition in Polen durchführt, sollte nach Materialien suchen, die von -50 bis +50 beständig sind; die Auswahl von frostbeständigen Produkten guter Qualität ist notwendig, wenn wir planen, Außenflächen zu bearbeiten, die wechselnden Temperaturen ausgesetzt sind.

Höchste Qualität als Garant für Zufriedenheit

Wenn der Bauherr schwierige, zeitaufwändige und kostspielige Arbeiten zur Behebung der Mängel vermeiden will, sollte der Bauherr bereits in der Phase der Koordination der Arbeiten des Generalunternehmers und gleichzeitig sollten die Unterauftragnehmer den Schwerpunkt auf die Verwendung der besten verfügbaren Baustoffe legen.

Ansicht

Goldschrott oder wie man Geld verdient, wenn man...

Ein Phänomen, das in letzter Zeit an Popularität gewinnt, ist der Verkauf unnötiger...

Wie lernt man etwas über den Forex-Markt?

Jemand sagte einmal, dass Menschen ihr ganzes Leben lang lernen. Es ist nicht schwer, dem nicht zu...

10 Tipps für diejenigen, die eine Wohnung zur...

Die Investition in Wohnungen ist eine immer beliebtere Methode, um Geld zu verdienen. Worauf...