Empfehlen

Positionierung eines Online-Shops - wo soll man anfangen?

Content Marketing Wichtig für SEO?

Marketing

Prognose und Gewinn, d.h. vorausschauendes Marketing

Amazon sagt bereits voraus, ob der Kunde das Buch seiner Wahl kaufen wird. Es ist Magie, oder vielleicht Lesen in deinen Gedanken? Nein, es ist das tiefe Wissen des Benutzers, das von intelligenten und "lernenden" Datenalgorithmen verwendet wird, um verschiedene Szenarien zu simulieren, abhängig von seinem linken "online" Aktivitätsverlauf.

Die Antizipation der Kaufentscheidung des Kunden könnte die Lieferzeit verkürzen. Das Patent "Pre-Shipment" wurde bereits 2014 von Amazon eingereicht. Aber woher weiß ein Internet-Gigant, welches Buch von einem Internetnutzer bestellt wird? Mit prädiktivem Marketing.

Was ist prädiktives Marketing?

Die ständig wachsende Datenmenge, die von den Nutzern (bewusst oder unbewusst) zur Verfügung gestellt wird, fördert deren Analyse und Systematisierung, was wiederum die Entwicklung neuer Targeting- und Personalisierungstechniken ermöglicht. Die demographischen Daten von Google Analytics sagen nicht viel über das persönliche Profil unseres potenziellen Kunden aus. Nur wie bei Facebook, Retweet, Kommentaren in Foren, abgebrochenem Warenkorb, Bestellhistorie, Klicks auf Anzeigen, Blog-Aktivität, Affiliate-Links oder die Dauer der Mauszeiger über ein bestimmtes Produkt - eine Mischung aus diesen Verhaltensweisen und Aktivitäten ermöglicht es Ihnen, ein Profil eines bestimmten Benutzers zu erstellen.

Predictive Marketing ist eine Strategie, die auf der Analyse einer großen Datenmenge basiert und darauf abzielt, Beziehungen zwischen einer Marke und einem potenziellen Verbraucher aufzubauen. Die Schaffung tiefer Bindungen, die sich aus den unbegrenzten Möglichkeiten der Personalisierung ergeben, eröffnet viele neue Möglichkeiten der Erforschung.

Magisches Analysewerkzeug - Algorithmus

Die Stärke des Foresight-Marketings liegt nicht im Rätselraten, sondern in Algorithmen, die das Verhalten und die Gewohnheiten der Benutzer anhand von Daten aus verschiedenen Quellen (CRM, DMP, geräteübergreifendes Tracking, Daten von Dritten usw.) analysieren können. Diese Informationen zeigen deutlich, woran der Verbraucher interessiert ist, und werden die Beteiligung des Verbrauchers, die Umwandlung und letztlich die Einnahmen erhöhen.

Wer hat schon an solchen Vorhersagen verdient?

Netflix ist das beste Beispiel, um die Vorteile eines zukunftsorientierten Marketings zu zeigen. Derzeit wird der Service von über 100 Millionen Nutzern auf der ganzen Welt genutzt. Daher sammelt das Unternehmen riesige Datenmengen, die es bei Entscheidungen unterstützen, die die Qualität der erbrachten Dienstleistungen beeinflussen.

Netflix basierend auf Tag, Datum, Ort, Gerätetyp, Film- oder Serienbewertungen, Suche und Scrollen kann den Kunden nicht nur empfehlen, sondern auch geschickt stoppen und ihn zum Kauf eines Abonnements überreden. Die Analyse der Nutzerpräferenzen war von zentraler Bedeutung für die Entscheidung, die Produktion der ersten Netflix-Serie "House of Cards" aufzunehmen. Der investierte Betrag betrug 100 Millionen Dollar, und die Serie entpuppte sich als ein Phänomen! Angesichts dieser Daten (sic!) sollte man sie eher "House of Data" nennen.

Neben der Erleichterung von Geschäftsentscheidungen kann vorausschauendes Marketing daher zu mehr Umsatz führen, indem es den Kunden die richtigen Produkte zur richtigen Zeit und am richtigen Ort anbietet und die Wirksamkeit und Reichweite der Marketingkampagne verbessert. Personalisierte Werbung oder ein gezielter Newsletter haben einen besseren Einfluss auf Ihre Kaufentscheidung, wenn ihnen eine eingehende Analyse Ihres Kundenprofils vorausgeht. Die Marke wird für längere Zeit mit der Marke in Verbindung gebracht, wenn sie das Gefühl hat, dass sie individuell und einzigartig behandelt wird, denn die Marke kennt sie zumindest so gut wie Frau Zosia aus Zieleniak unter dem Wohnblock.

Effektive Kundengewinnung

Predictive Marketing wird zunehmend in Performance Marketing Aktivitäten eingesetzt.

Dank immer genauerer Daten werden Anzeigen präziser und effektiver. Dadurch können die Werbebudgets sinnvoller investiert werden, um den größten ROI zu erzielen. Big Data ermöglicht es Ihnen, Benutzerprofile basierend auf ihrem Online-Verhalten auf Desktop- oder mobilen Geräten zu erstellen. Ein exemplarisches Profil kann ein junges Paar mit einem Kind sein, das eine Wohnung kaufen möchte und sich für Reisen und Design interessiert. Wir richten eine dedizierte Werbebotschaft am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und in der richtigen Form auf die so erstellten und strukturierten Profile aus.

Wir erleben einen Wandel von einem quantitativen zu einem qualitativen Ansatz im Affiliate- und Performance-Marketing.

Die unvermeidliche Zukunft im Alltag und in der Wirtschaft

Vorausschauendes Marketing revolutioniert die Beziehung zwischen Verbraucher und Marke durch Features wie Listen mit empfohlenen Produkten, profilbasierte Vorschläge, castomisierte Affiliate-Links und personalisierte Nachrichten.

Die Entwicklung des prädiktiven Marketings wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, wie z.B.: Kognitionswissenschaft, Entwicklung der künstlichen Intelligenz und maschinelles Lernen, d.h. die Fähigkeit von Maschinen, in natürlicher Sprache zu lernen und zu kommunizieren. Es gibt viele Anzeichen dafür, dass es bald allgegenwärtig sein wird: in unseren Smart Homes, Uhren, Kleidern oder Autos. Der geschickte Einsatz dieser Technologie wird zweifellos Gewinne für das Online- und im Laufe der Zeit auch für das Offline-Geschäft bringen.

Ansicht

Content Marketing Wichtig für SEO?

Die schematischen SEO-Aktivitäten, die erst vor zwei Jahren populär wurden, wurden von Google...

Warum lohnt es sich, für die hohe Position Ihres...

​ Um bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zu finden, verwenden wir sehr oft Suchmaschinen...

Was die Content Marketing Agentur auszeichnet

​ Auf dem Marketingmarkt gibt es immer mehr Unternehmen, die sich auf Content Marketing...