Empfehlen

Arbeitsorganisation - 10 Tipps zur effektiven Gestaltung der...

Wie kann man in einem Blog Geld verdienen?

Technologien

Tolle Fotohandys

Bei der Auswahl eines Telefons werden oft die fotografischen Möglichkeiten der Geräte berücksichtigt. Die Hersteller versuchen, immer bessere Kameras zu entwickeln, die ursprünglich in der Ausrüstung enthalten waren, heute sind sie ein Teil davon. Der Wettlauf um die Größe der Matrix und eine bessere Optik ermöglichte es dem Smartphone, die Ziffern erfolgreich zu ersetzen. Die neuesten Geräte haben Doppel- und teilweise Dreifachgläser mit großen Möglichkeiten. Wir bieten die erfolgreichsten Modelle an.

Huawei P20 Pro Pro

Eine der besten Ausrüstungen für das Fotografieren im Moment. Wir verfügen über bis zu drei Objektive. Man hat bis zu 40 MP und Helligkeit f/1.8. Zusätzlich 20 MP schwarz-weiß mit f/1.6 Blende und 8 Mp mit dreifachem optischen Zoom. Für all das ist die bekannte Marke Leica verantwortlich. Was wichtig ist, die Kamera gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fotos im RAW-Format zu speichern, was Ihnen die Möglichkeit gibt, qualitativ hochwertige Fotos zu erhalten. Natürlich sind auch traditionelle JPGs möglich. Wenn es um fotografische Möglichkeiten geht, ist die Ausstattung einfach einzigartig.

Samsung Galaxy S9+ Galaxy S9+

Top-Modelle von Samsung gelten seit Jahren als eines der besten, wenn es um Fotos geht. Bei S9+ ist es nicht anders. Dies ist ein Gerät, das einen 12-Mpix-Sensor mit f/1,5 und f/2,4 Licht empfängt: Ein Objektiv ist weitwinklig und hat eine physikalische Blende, während das andere ein doppeltes optisches Zoom besitzt. Es hat auch eine optische Stabilisierung in beiden Matrizen. Fotos sehen auf dem Bildschirm von Super Amoled in diesem Gerät großartig aus. Fotos sehen bei allen Lichtverhältnissen großartig aus.

Ein Smartphone mit einer guten Kamera

Asus ZenFone 5z

Das Gerät verfügt über eine Doppelkamera auf der Rückseite, die bereits zum Standard auf dem Markt gehört. Auch 12 Mp Mesh mit f/1,8 Helligkeit und Bildstabilisierung. Das Zusatzmodul ist 8 Mp und die Helligkeit f/2.2. Es gibt ein Weitwinkelbild. Fotos bei guten Lichtverhältnissen sind ausgezeichnet, bei schlechteren Bedingungen funktioniert es etwas schlechter, aber es ist nicht schlecht.

iPhone XS

Bei diesem Gerät haben wir zwei 12 MP-Objektive mit f/1,8 und f/2,4 Blenden, die das Bild stabilisieren, was in Bezug auf die Bildqualität nicht unerheblich ist. Die Telefone dieser Marke stehen immer hoch, wenn es um die Qualität der Bilder geht, und es sieht diesmal nicht anders aus. Die Fotos sind scharf, haben natürliche Farben und der schnelle Autofokus ermöglicht es Ihnen, jederzeit wechselnde Bilder aufzunehmen.

LG G7 ThinQ ThinQ

Flaggschiff dieses Herstellers erschien vor nicht allzu langer Zeit, aber seit langem wissen wir, dass Produkte von LG große fotografische Möglichkeiten haben. Diesmal ist es nicht anders. Wir erhalten zwei 16 MP Sensoren mit f/1.6 und f/1.9 Helligkeit, der zweite ist ein Ultra-Weitwinkelobjektiv. Fotos sind ausgezeichnete, scharfe und natürliche Farben. Der Preis ist seit der Premiere gefallen und wird bald auch mit der garantierten Qualität eine interessante Option sein.

Samsung Galaxy Hinweis 9

Modernste Geschäftsausstattung von Samsung. Die Note-Serie erhält im Moment immer die besten Komponenten. Auch wenn es um die fotografische Möglichkeit geht. Wir erhalten zwei 12-Megapixel-Objektive mit f/1,5 und f/2,4 Helligkeit, mit doppeltem optischen Zoom und variabler Blende für Hintergrundunschärfe. Die Qualität der Fotos, die wir erhalten, ist wirklich auf einem hohen Niveau.

Ansicht

Auto-Detaillierung für Anfänger

Auto Detaillierung ist ein Prozess, der fortgeschrittene Auto Pflege für ein bestimmtes...

Nach einer Telefonnummer suchen

Der Zahlenfinder ist ein Mechanismus, der auf sehr einfache Weise funktioniert. Wir geben die...

Phonovorverstärker - lohnt es sich?

Grammophone erleben derzeit ihre große Rückkehr. Sie werden besonders von begeisterten...